• Logistisch synchronisierter Betrieb mit Gitterrost-Schweißanlagen der RD-Serie oder Stand-alone Betrieb
  • „Just-in-time“ Richten, Profilieren, Prägen, Ablängen und Robotergesteuerte Zubringung der Endbleche ab Coil
  • Gleichmäßiges Aufschweißen des vorderen und hinteren Endbleches durch präzise Positionierung